Grazer Studenten entwickeln App für „spontane Treffen“.


Mit der neuen App aus Österreich, entwickelt von Grazer Informatik-Studenten, sollen klassische Verabredungen mit praktischen Funktionen der digitalen Welt verschmelzen.

fb

Die Anstups-Funktion gibt Usern die Möglichkeit Clubber in der Nähe auf sich aufmerksam zu machen. Mit dem „Getränke einladen Button“ können direkt andere Clubber in der eingecheckten Location auf einen Drink eingeladen werden, um sich unkompliziert zu einem „spontanen Treffen“ zu verabreden. Die iClubbing App stellt somit eine Revolution der Vermischung von realen und virtuellen Ansprechens dar.

post-image3